Bild ist nicht verfügbar

Slider

Natürlich & regional
aus dem Waldviertel

Wissenswertes über den Betrieb

1995 übernahmen wir, Andrea und Franz Rameder, den landwirtschaftlichen Betrieb in Reitzendorf im Waldviertel.
2002 wurde ein neuer Schweinestall mit Schwerpunkt Ferkelproduktion errichtet.
Seit 2015 werden Strohschweine gemästet.

2016 wurden Kriecherl­bäume ausgesetzt, um mit dem „Waldviertler Kriecherl“ eine Zusatznische zu bedienen.

Als weiteres Standbein wurden im Mai 2017 Puten in Freilandhaltung eingestellt. Täglicher Auslauf bei jedem Wetter vom Frühjahr bis in den Herbst, im Winter je nach Temperatur. Auf den Ackerflächen werden Weizen und Gerste als Futter für die Schweine und die Puten angebaut.
Weiters sind eigene Kartoffeln, Knoblauch und Mohn bei uns am Hof erhältlich.

Unsere Prioritäten sind

  • Das Wohl der Tiere
  • Stressfreie Schlachtung unserer Freilandputen am Hof
  • Persönlicher Kundenkontakt

Unser Fleisch wird im Ganzen, halbiert  oder zerlegt angeboten. Die Edelteile  werden vakuumiert.

Strohschweine: Edelteile zerlegt oder ganz

Beim Kauf eines Produktes  gibt es einen Rezepttipp gratis dazu.

Die Produktpalette ab Hof

Pute: ganz, halb, Putenbrust ganz oder geschnitten, Prinzessfilet, Putenkeule ganz, Ober- und Unterkeule, Kotelett von der Putenoberkeule natur oder mariniert, Putenrollbraten,  Flügel

Speiseerdäpfel: im Netzsack zu 5 kg, 10 kg und 25 kg Ditta für Salat und Toska für Knödel

Knoblauch: in Stück, ½ kg und 1 kg, auch als Knoblauchpaste, Knoblauchflocken und Knoblauchsalz erhältlich

Zwiebel: 1/2 kg und 1 kg

Kraut: in Stück

Waldviertler Graumohn: ganz oder gequetscht, ½ kg und 1 kg

 

Lieferung im Umkreis von 20 km kostenlos, weitere  Lieferorte werden  bei Bedarf nach  Möglichkeit von  Familie Rameder  organisiert!

Wo Sie uns finden

Unser Bauernhof liegt auf 901 m Seehöhe in Reitzendorf. Das ist ein kleines Dorf in der Nähe von Martinsberg im südlichen Waldviertel.